Wie man einen alten Tisch lackiert deko günstig kaufen

Sicherlich hat jede Familie alte, aber geliebte Möbelstücke, die von Generation zu Generation weitergegeben werden – dann besteht der Bedarf, sie zu aktualisieren oder zu restaurieren. In diesem Artikel verraten wir Ihnen, wie Sie einen Tisch richtig streichen, wie Sie das Material berücksichtigen und welche Werkzeuge Sie benötigen.

Mit Sorgfalt und Kreativität können Sie einen alten Tisch in einen hellen Akzent des Innenraums verwandeln und eine gemeinsame Aktivität für die Familie finden.

Wie man einen Tisch richtig malt: Stufen des Prozesses
Es scheint, dass das, was ist schwierig, einen Pinsel zu nehmen und malen einen alten Tisch?
Um sicherzustellen, dass die Schichten gleichmäßig sind und die Beschichtung gut auf der Oberfläche fixiert ist, ist es wichtig, die Technologie der Lackierung zu befolgen und die richtigen Materialien zu wählen.

Wie man einen alten Tisch lackiert deko günstig kaufen

Demontieren Sie den Tisch und bereiten Sie die Tischplatte für die Lackierung vor
Spülen Sie den Tisch ab und lassen Sie ihn trocknen. Auch die Elemente, die wir nicht verändern wollen, kleben wir mit Malerband
Reinigen Sie den Tisch von alten Farben und Lacken. Das können Sie mit einem Schleifgerät oder einem Schmirgeltuch machen.
Behandeln Sie die Tischplatte mit Spachtelmasse, wenn sie tiefe Kratzer oder andere Tischplattenelemente aufweist
Tischplatte mit Grundierung im Farbton des Lacks grundieren
Schleifen Sie die Tischplatte mit Schleifpapier, nachdem die Grundierung getrocknet ist
Staub mit einem trockenen Tuch entfernen
Bereiten Sie den Raum für das Streichen des Tisches vor: Fenster öffnen, den Boden mit Zeitungspapier abdecken
Streichen Sie den Tisch und entfernen Sie das Klebeband.
Wie Sie den Tisch je nach Material lackieren
Der Prozess der Vorbereitung und des Lackierens des Tisches unterscheidet sich je nach dem Material des Möbelprodukts. Bei einer Tischplatte aus Spanplatten, Holz oder einer lackierten Oberfläche wird die Technologie der Lackierung anders sein.

Lackieren Sie einen lackierten Tisch: die wichtigsten Nuancen in der Vorbereitung
Es ist notwendig, darauf zu achten, die alte Lack- und Farbschicht zu entfernen, die Oberfläche des Tisches gleichmäßig mit Schleifpapier abzuschleifen und dabei alle Unregelmäßigkeiten der alten Beschichtung zu entfernen.

In der dritten Stufe sollten Sie den Tisch mit einem Antiseptikum entfetten. Nach dem Trocknen können die Fehlstellen mit Holzspachtel beseitigt werden.

Wie man einen Spanplattentisch mit den eigenen Händen bemalt?
Der Prozess der Vorbereitung von Spanplatten für die Lackierung ist fast derselbe wie bei einem lackierten Tisch.

Zuerst entfernen wir die Elemente, die nicht lackiert werden können: Glasflächen, Armaturen, Schubladen. Um ein altes Spanplattenprodukt zu lackieren, muss außerdem die alte Beschichtung entfernt und die Oberfläche des Tisches abgeschliffen werden.

Spülen Sie die Oberfläche mit warmem Wasser ab und warten Sie, bis sie vollständig getrocknet ist, bevor Sie die Tischplatte entfetten (Sie können Aceton oder Reiniger auf Alkoholbasis verwenden).

Eventuelle Beschädigungen der Oberfläche sollten mit Spachtelmasse versiegelt und poliert werden, anschließend sollte die Oberfläche abgewischt werden. Nach all diesen Vorgängen grundieren wir die Oberfläche, um eine bessere Haftung der Farbe zu gewährleisten (bei Spanplatten sollte eine Acrylgrundierung verwendet werden).
Danach können Sie sich dem eigentlichen Bild zuwenden.

Wie man einen Holztisch malt: die wichtigsten Feinheiten
Naturholz ist ein langlebiges Material, aber unter dem Einfluss negativer Umwelteinflüsse (Sonne, Feuchtigkeit, Insekten) kommt es im Laufe der Jahre zu Schäden. Die Behandlung mit Lösungen und der Anstrich werden durchgeführt, um die Holzmöbel vor Schädlingen, Pilzen und Feuchtigkeit zu schützen.

Reinigen und Auftragen eines Schutzmittels. Um Rauheit und Unebenheiten der neuen Lackschicht zu vermeiden, ist es wichtig, die Tischplatte gründlich von der vorherigen Beschichtung und Staub zu reinigen.
Grundierung. Diese Art der Behandlung erfüllt gleich mehrere Hauptfunktionen, die wichtigste davon ist die Haftung des neuen Anstrichs auf der Holzbeschichtung.
Achten Sie bei der Vorbereitung von Holzmöbeln für die Lackierung darauf, dass sich auf der Oberfläche keine Späne, Harzflecken, hervorstehende Nägel oder Äste befinden. Diese Defekte werden mechanisch entfernt, Sie können einen Holzmeißel verwenden oder, im Falle von Nägeln, ein paar Millimeter einhämmern.

Nach der Beseitigung der Mängel des Tisches ist es notwendig, das Möbelprodukt zu schleifen. Kitt auf Holz (vorzugsweise auf Wasserbasis) flicken die Risse, und dann wischen trockenen Kitt mit Schleifpapier.

Bei der Bearbeitung von Holz ist es wichtig, die Textur des Materials zu erhalten, tragen Sie daher nicht viele Farbschichten auf.

Nachdem Sie die Tischplatte gereinigt und Mängel behoben haben, können Sie mit der Grundierung fortfahren.

Große Auswahl an Produkten im Katalog des Online-Shops https://kaufspot.de/wohnen/flur-und-diele. Tisches können Sie ihn mit insektiziden oder wasserabweisenden Imprägnierungen behandeln.

Recommended Articles